+0  
 
0
324
1
avatar

Hallo,

 

ich soll den Sattel-, Hoch- und Tiefpunkt dieser Funktion bestimmen:

a) f(x) = x3 - 2x

Kann mir bitte jemand Schritt für Schritt erkären, wie man auf den y-Wert kommt? (Warum hat dieser zwei Brüche, wobei einer eine Wurzel enthält)

Guest 08.05.2017
 #1
avatar+7487 
+1

ich soll den Sattel-, Hoch- und Tiefpunkt dieser Funktion bestimmen:

\(f(x) = x^3 - 2x\)

 

Hoch- und Tiefpunkt (die Extrema) werden ermittelt, indem man die erste Ableitung der Funktion gleich Null setzt und die Nullstellen und danach die zugehörigen Funktionswerte errechnet.

 

\(f\ '(x)=3x^2-2=0\)

 

\(x_{min}=\sqrt{\frac{2}{3}}\)  

 

\(y_{min}=(\sqrt{\frac{2}{3}}\ )^3-2\sqrt{\frac{2}{3}}\)

 

\(y_{min} = \sqrt{\frac{2}{3}}\cdot (\frac{2}{3}-2)\)

 

\(y_{min}=-\frac{4}{3}\sqrt{\frac{2}{3}}\)

 

 

 

\(x_{max}=-\sqrt{\frac{2}{3}}\)

 

\(y_{max}=(-\sqrt{\frac{2}{3}}\ )^3-2(-\sqrt{\frac{2}{3}})\)

 

\(y_{max}=\frac{4}{3}\sqrt{\frac{2}{3}}\)

 

\(\large f(x=x^3-2x)\)

\(\large f\ '(x)=3x^2-2\)

 

 

\(P_H \ [-\sqrt{\frac{2}{3}}\ ;(-\sqrt{\frac{2}{3}})^3-2\ ]\)

 

\(P_T\ [\sqrt{\frac{2}{3}}\ \ ;\ (\sqrt{\frac{2}{3}}\ )^3-2]\)

 

\(P_S\ [0\ ;\ 0]\)

 

laugh  !

asinus  09.05.2017
bearbeitet von asinus  09.05.2017

17 Benutzer online

avatar

Neue Datenschutzerklärung

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website anonymisiert zu analysieren.

Bitte klicken Sie auf "Cookies und Datenschutzerklärung akzeptieren", wenn Sie mit dem Setzen der in unserer Datenschutzerklärung aufgeführten Cookies einverstanden sind und der Drittanbieter Google Adsense auf dieser Webseite nicht-personalisierte Anzeigen für Sie einbinden darf. Nach Einwilligung erhält der Anbieter Google Inc. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite.

Davon unberührt bleiben solche Cookies, die nicht einer Einwilligung bedürfen, weil diese zwingend für das Funktionieren dieser Webseite notwendig sind.

Weitere Informationen: Cookie Bestimmungen und Datenschutzerklärung.