+0  
 
0
229
1
avatar

10x(x + 6) = 0 was ist er lösungsweg dieser rechnung, komme nicht draus. Danke

Guest 27.06.2017
Sortierung: 

1+0 Answers

 #1
avatar
+2

Du kannst die Aufgabe auf zwei Arten lösen:

 

1. Variante: Durch genaues hinsehen

Wann wird  Gleichung \(10x(x+6)=0\) erfüllt?

Naja, entweder wenn das, was in der Klammer steht 0 ist oder wenn das was vorne steht gleich 0 ist.

Also entweder \(0*(x+6)\) oder \(10x(0)\).

Der vordere Teil wird 0, wenn \(x=0\). Das in der Klammer wird 0, wenn \((x+6)=0\), also \(x=-6\).

So hast du nur durch hinsehen die Lösung gefunden.

 

2. Variante: Berechnen

\(10x(x+6)=0 \)

\(10{x}^{2}+60x=0\)

Mit der abc-Formel (siehe: http://de.bettermarks.com/mathe-portal/mathebuch/nullstellen-und-schnittpunktberechnungen.html)

\({x}_{1}=\frac{-60+\sqrt{{60}^{2}}}{2*10}=\frac{-60+60}{20}=0\)

\({x}_{2}=\frac{-60-\sqrt{{60}^{2}}}{2*10}=\frac{-60-60}{20}=\frac{-120}{20}=-6\)

Gast 28.06.2017

29 Benutzer online

avatar
avatar
avatar
Wir verwenden Cookies um Inhalt und Werbung dieser Webseite zu personalisieren und Social Mediainhalte bereitzustellen. Auch teilen wir Nutzungverhalten unserer Webseite mit unseren Werbe-, Analyse- und Social Media- Partnern.  Siehe Details