+0  
 
0
159
3
avatar

Kann jemand diese Gleichung lösen

-x^3+2x^2+9=0

 19.01.2022
 #1
avatar+3730 
0

Es gibt keine Lösungsformel für Gleichungen dritten Grades, du kannst sie aber beispielsweise mit dem Newton-Verfahren lösen.

Sie hat nur eine reelle Lösung, nämlich x=3.

 19.01.2022
 #2
avatar
0

Du teilst die linke Seite der Gleichung durch (x-3). Das nennt man Polynomdivision. Das Ergebnis ist ein Polynom vom Grad 2, das du mit der p-q-Formel weiter bearbeiten kannst.

 24.01.2022
 #3
avatar+3730 
0

Das ist ein möglicher Weg, nachdem man x=3 als Lösung gefunden hat, ja. Die p-q-Formel (find' übrigens die abc-Formel bzw. "Mitternachtsformel" deutlich besser) ist dann der logische nächste Schritt, liefert aber keine neuen reellen Lösungen. 

Probolobo  24.01.2022

10 Benutzer online