+0  
 
+1
157
1
avatar+50 

ich brauche hlfe mit den Aufgaben.

(1) Gleichmächtigkeit

 

 

 

 

 

(2) Asymptotisches Wachstum

 27.12.2021
 #1
avatar+3598 
+2

Also gut, ich meld' mich mal hier zurück im Dienst :D
 

Erstmal die 1 - um Gleichmächtigkeit von Mengen zu zeigen, bietet sich's an, eine Bijektion zwischen den Mengen anzugeben. In der a) könnte man das so machen:

f : M -> N : x -> 2x+2 für \(x \leq 0,5\) und x -> 2x+5 für x>0,5

Dass diese Abbildung eine Bijektion ist wäre noch nachzuweisen, das überlass ich dir.

 

Für b) würde ich ausnutzen, dass \(\mathbb{N} \times \mathbb{N}\) und \(\mathbb{N}\) gleichmächtig sind, dann reicht's nämlich, Gleichmächtigkeit von \(\mathbb{N}\) und der rechten Menge zu zeigen. Dabei ist die Bijektion quasi schon angegeben, nämlich

\(g:\mathbb{N} \rightarrow \{ k^2+k \ | \ k \in \mathbb{N} \} : k \mapsto k^2+k\)

So sehen wir, dass auch die natürlichen Zahlen und die rechte Menge gleichmächtig sind, und sind daher fertig. Auch hier ist noch zu zeigen, dass g eine Bijektion ist.
'

 02.01.2022

16 Benutzer online

avatar
avatar
avatar