+0  
 
+1
99
1
avatar+46 

1) Kann mir einer die Verbindungsgleichung von 2-Penten sagen?
    Meine Antwort: 2C5H10+ 15O2 ---> 10CO2 +10 H20

2) Kann mir einer berechnen wie viel Sauerstoff man braucht um 200g 2-Penten zu verbrennen?

 

3) Kunstoff wird aus den Monomoren hergestellt. Ordnen Sie diesen Kunststoff in die bekannten Gruppen ein (wahrscheinlich Alkine, Alkene und Alkane gemeint). Was ist das überhaupt für ein Kunststoff?!
  |     |
 C = C
  |     |
       F

 

Es wäre super hilfreich mir das zu berechnen und mir dann drunter genau Schritt für Schritt zu erklären sodass ich es bei den nächsten Aufgaben als Anleitung benutzen kann :)

 18.09.2021
 #1
avatar+12422 
+2

Hallo Zahlennoob!

 

Zu 1)

Deine Reaktonsgleichung zur vollständigen Verbrennung von \(C_5H_{10}\) ist korrekt:

\(2\ C_5H_{10}+ 15\ O_2 ---> 10\ CO_2 + 10\ H_20\)

\(\{ 20H; 10C; 30O \}\)        =       \(\{ 20H; 10C; 30O \}\)

 

Zu 2)

Ich vergleiche die relative Molekularmasse von 2 Molekülen \(C_5H_{10}\) mit der relativen Molekularmasse von 15 Molekülen \(O_2\).

Die relativen Atommassen der beteiligten Elemente sind

Kohlenstoff C 14,007

Wasserstoff H 1,008

Sauerstoff O 15,999

Dann gilt :

\(2\ C_5H_{10}+ 15\ O_2 ---> 10\ CO_2 + 10\ H_20\)

dann entspricht:

\(\color{blue}2\ C_5H_{10}\ \widehat{=}\ 15\ O_2\\ oder\\ 2(5\cdot 14,007+10\cdot 1,008)\ \widehat{=}\ 15\cdot 2\cdot 15,999\\ oder\\ \color{blue}160,23\ \widehat{=}\ 479,97\)

 

Zur Verbindung von 200g \(C_5H_{10}\) mit \(O_2\) setze ich das Verhältnis der relativen Molmassen gleich zu dem Verhältnis der beiden Stoffmassen.

 

\(\color{blue}160,23 : 479,97=200g:x\\ x=\dfrac{479,97\cdot 200g}{160,23}\)

\(x=599,1g\)

Zur vollständigen Verbrennung von  \(200g\ C_5H_{10}\) werden 599,1g \(O_2\) benötigt.

 

Zu 3)

\(C_5H_{10}\) gehört zu den Verbindungen aus C und H, die sich durch die Bindungsverhältnisse im Molekül sowie die Anzahl der Moleküle unterscheiden.

Zykloalkane (Naphthene) \(C_nH_{2n}\) sind ringförmig, gesättigt; Ihre Moleküle enthalten nur Einfachbindungen zwischen den Kohlenstoffatomen. \(C_5H_{10}\) gehört dazu

.

Deine Strukturformel                                                   F     F

  |     |                                                                            |      |
 C = C      könnte zu dem Fluor-Kohlenstoff             - C  -  C -   Polytetrafluorethylen passen.
  |     |                                                                            |      |

       F                                                                           F     F

Polytetrafluorethylen (Kurzzeichen PTFE, gelegentlich auch Polytetrafluorethen) ist ein unverzweigtes, linear aufgebautes, teilkristallines Polymer aus Fluor und Kohlenstoff. Umgangssprachlich wird dieser Kunststoff oft mit dem Handelsnamen Teflon der Firma DuPont bezeichnet.

 

Ich bin kein Chemieprofi. Was ich geantwortet habe entspricht dem meiner Schulchemie vor längerer Zeit. Ich hoffe es stimmt noch.

Bitte frage nach, wenn noch etwas unklar ist. Ein Dankeschön wäre auch nicht schlecht.

laugh  !

 19.09.2021
bearbeitet von asinus  19.09.2021
bearbeitet von asinus  19.09.2021
bearbeitet von asinus  19.09.2021
bearbeitet von asinus  20.09.2021
bearbeitet von asinus  20.09.2021

16 Benutzer online

avatar