+0  
 
0
1013
4
avatar

Wie berechnet man die Falldauer und die Fallhöhe im freien Fall? (Von Felix Baumgartner)

Mit diesen Formeln?

t = Wurzel aus (2 * h / g)

  s = 1/2 * g * t2

 15.11.2015
 #1
avatar+14538 
0

Hallo Gast !

 

t = Wurzel (2*h / g)                   quadrieren

 

t² = 2*h / g                               mit  g multiplizieren

 

g * t² = 2* h                              durch     2   dividieren  

 

h = g *t²/2         \(h=\frac{g*t^2}{2}\)

 

t   hast du doch schon !

 

Ich glaube, ich habe noch einen guten Rechner. Bis gleich !

Gruß radix smiley !

 15.11.2015
 #2
avatar+14538 
0

Hier noch einmal radix smiley

 

mit dem angekündigten Rechner ( gleich zwei !) und vielen Formeln !

 

http://web2.0rechner.de/fragen/freier-fall/neu#edit

 

http://rechen-fuchs.de/freier-fall-weg-zeit-und-geschwindigkeit-berechnen/

 

einfach nur anklicken !

 

Gruß radix smiley !   

 15.11.2015
 #3
avatar+14538 
0

Entschuldigung!

Ich hatte mich eben bei dem Kopieren vertan!

 

http://rechen-fuchs.de/freier-fall-weg-zeit-und-geschwindigkeit-berechnen/

 

http://physiknerd.de/freier-fall-online-rechner/

 

Ich hoffe, das es jetzt richtig ist !

 

Gruß radix indecision !

 15.11.2015
 #4
avatar+14538 
0

Hi,

 

http://www.fersch.de/vorlage?nr=Freier&nrform=

 

Wenn du in der oberen Zeile  auf  Mechanik  klickst, findest du noch viele weitere interessante Formeln !

 

Gruß radix smiley!

 15.11.2015

13 Benutzer online

avatar
avatar
avatar
avatar