+0  
 
0
77
1
avatar+66 

Ich bin gerade dabei, mir das Pascalsche Dreieck anzusehen. Wenn man da in der fünften Reihe angelangt, hat man ja die fünfte binomische Formel. Da fängt man ja mit a5 an und geht von links nach rechts immer eins runter. b fängt links mit null an und steigt jedes mal um eins. 

Könnte man das eigentlich auch so schreiben
1a5+5a4b1+10a3b2+10a2b3+5a1b4+1b5

 

a0 wäre ja 1 und die 1 kann man weglassen, oder? schreibt man deswegen auch kein a0?

und b1 ist ja b könnte man da dann das hoch 1 weglassen

 19.10.2021
 #1
avatar+2962 
+1

Das ist alles richtig so, ja - das hoch1 kannst du weglassen, und das a0 bzw b0 wird genau wegen deiner erklärung nicht geschrieben. 

Fun Fact: Die binomischen Formeln für zB. (a - b)5 , also halt mit Minus in der Klammer, bekommst du genauso, nur dass du dann abwechselnd + und - in der Formel hast, immer beginnend mit - .

 19.10.2021

30 Benutzer online

avatar