+0  
 
0
338
2
avatar

x^2=x^2

x^2-x^2=x^2-x^2

x*(x-x)=(x+x)*(x-x)                        /(x-x)

x=x+x                                    für x=1

1=2
 

Guest 15.06.2017
Sortierung: 

2+0 Answers

 #1
avatar+9357 
+2

Finde den Fehler!

Omi67  15.06.2017
 #2
avatar+7306 
0

Finde den Fehler

x^2=x^2

x^2-x^2=x^2-x^2

x*(x-x)=(x+x)*(x-x)                        /(x-x)

x=x+x                                    für x=1

1=2

 

\({\color{red} x^2=x^2}\ |(-x^2\ beiderseits)\\ x^2-x^2=x^2-x^2\ ist\ korrekt\ |(links\ x\ ausklammern)\\ x\cdot (x-x)=x^2-x^2\ ist\ korrekt\ |(rechts\ 3.\ Binom)\\ x\cdot (x-x)=(x+x)\cdot(x-x)\ ist\ korrekt\\ (dividieren\ durch\ (x-x)\ da\ steckt\ der\ Fehler)\\ denn\ x-x=0\ . \)

 

Dividieren durch Null ist nicht zulässig.

Näheres darüber steht in dem Link:

http://www.liste-null.de/division.php 

 

\(x\cdot\frac{x-x}{x-x}=(x+x)\cdot\frac{x-x}{x-x}\)

 

wird nicht zu

 

\(x\cdot 1=2x\cdot1\\ 1=2\)

 

 

laugh  !

asinus  16.06.2017
bearbeitet von asinus  18.06.2017

14 Benutzer online

Neue Datenschutzerklärung (Mai 2018)

Wenn Sie Cookies für diese Webseite durch Bestätigung der nachfolgenden Schaltfläche akzeptieren, dann verwendet diese Webseite eigene Cookies und Cookies von Google Inc. ("Google") um die Nutzung unseres Angebotes zu ermöglichen und Google Online Werbung (Adsense) anzuzeigen und zu personalisieren. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen, unsere Datenschutzerklärung und die Datenschutzerklärung von Google um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen durch Google widersprechen können.