+0  
 
0
338
4
avatar

Wie rechne ich aus h eines Dreiecks den Flächeninhalt aus?

Guest 20.06.2016
 #1
avatar
0

Du machst l*h und dann teilst du das durch zwei. angenommen die Länge ist 2 cm und die höhe 10cm. jetzt rechnest du l*h also 2cm *10cm. das ergibt 20 quadratzentimeter. jetzt teilst du durch 2. das ergibt 10 quadratzentimeter.

Gast 20.06.2016
 #2
avatar
0

Ich habe aber nur h zur Verfügung und das Dreieck ist Gleichseitig.

Gast 20.06.2016
 #3
avatar
0

Habe es bereits mit dem Höhensatz berechnen können. Trotzdem danke!

Gast 20.06.2016
 #4
avatar+14536 
0

Hallo  Gast !

Wie rechne ich aus h eines Dreiecks den Flächeninhalt aus?

 

Im gleichseitigen Dreieck kannst du die Höhe mit dem Pythagoras berechnen:

 

\(h=\sqrt{a^2-a^2:4}\)             =>    \(h=\frac{a*\sqrt{3}}{2}\)

 

 

Dann ist die Dreiecksflache      \(A=\frac{a*h}{2}= \frac{a^2*\sqrt{3}}{4}\)

 

Hier findest du die Formeln und einen Rechner :

 

https://rechneronline.de/pi/gleichseitiges-dreieck.php

 

Gruß radix smiley !

radix  20.06.2016

28 Benutzer online

avatar
avatar

Datenschutzerklärung

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen bereitzustellen und die Zugriffe auf unsere Website anonymisiert zu analysieren.

Bitte klicken Sie auf "Cookies und Datenschutzerklärung akzeptieren", wenn Sie mit dem Setzen der in unserer Datenschutzerklärung aufgeführten Cookies einverstanden sind und der Drittanbieter Google Adsense auf dieser Webseite nicht-personalisierte Anzeigen für Sie einbinden darf. Nach Einwilligung erhält der Anbieter Google Inc. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite.

Davon unberührt bleiben solche Cookies, die nicht einer Einwilligung bedürfen, weil diese zwingend für das Funktionieren dieser Webseite notwendig sind.

Weitere Informationen: Cookie Bestimmungen und Datenschutzerklärung.