+0  
 
0
100
2
avatar

Mein Lösungsweg ist es den Körper normal auszurechnen dieses Ergebnis dann durch pi zu teilen. Wodurch ich auf 476pi komme.

 

 

Vorgeschlagener Lösungsweg.

 

O = 2*pi*r2+2*pi*r*h    Schritt 1:

O = 2pi*r*(r+h)            Schritt 2:

O = 14pi * 34              Schritt 3:

O = 476pi                   Schritt 4:

 

Zwei Fragen zu diesem Thema. 

 

Frage 1: Ist es notwendig den vorgeschlagenen Lösungsweg zu nehmen? Oder wäre meine Variante ebenso richtig.

 

Frage 2: Wieso wird in Schritt 2 (r+h) und nicht (r*h).

 10.07.2021
 #1
avatar+7 
+1

F1: Das kann man so pauschal nicht sagen. Das hängt immer ein bisschen davon ab wer das bewertet. Generell würde ich aber sagen das ist ok. Dein Weg ist pi gleich mit zu verrechnen nur um es am Ende wieder aus dem Ergebnis raus zu ziehen. Ist irgendwie ein unnötiger Schritt den du machst. Aber wenn es dir leichter fällt dann bitte.

 

F2: Der vorgeschlagene Lösungsweg ist schon richtig. Da seht (r+h) und nicht (r*h) weil hier 2pi*r ausgeklammert wurde. Lös doch einfach mal bei Schritt 2 die Klammer auf. Dann landest du wieder bei Schritt 1. Ist also nur umgestellt bzw. ausgeklammert.

 

Hoffe das hilft dir Habibi

 11.07.2021
 #2
avatar
0

Danke war sehr Hilfreich!!

 11.07.2021

47 Benutzer online

avatar
avatar
avatar