+0  
 
0
49
1
avatar

Hallo,

nach 2 Jahren im Informatiksemester ist mir dies zum ersten Mal so richtig aufgefallen.

Eine Abbildung ist ja definiert als eine Vorschrift f(x) = y die jedem x aus X genau einem y aus Y zuweist.

Sind nun gebrochenrationale Funktion mit Definitionslücken, Polstellen u.ä. auch Abbildungen? Sie weisen in dem Fall dem x an der Definitionslücke keinen Wert aus Y zu.

 

Danke!

 29.11.2019
 #1
avatar+10778 
+1

Das gilt für alle Funktionen, egal ob Polstellen oder keine.

laugh

 30.11.2019

11 Benutzer online