+0  
 
+6
880
4
avatar+24 

Rechne 9500m2 in die nächst grössere einheit um wie soll ich das machen und am besten in "Schülersprache"

 17.11.2015

Beste Antwort 

 #3
avatar+26270 
+9

Rechne 9500m2 in die nächst grössere einheit um wie soll ich das machen und am besten in "Schülersprache"

 

Die nächst grössere Einheit nach dem Meter (m) ist der Dekameter (dam): \(1\ \text{Dekameter} = 10 \ \text{Meter} \qquad \text{oder in den Einheiten: }\ 1\ \text{dam }= 10\ \text{m} \).

 

 

Die nächst kleinere Einheit vor dem Meter (m) ist der Dezimeter (dm): \(1\ \text{Dezimeter} = 0,10 \ \text{Meter} \qquad \text{oder in den Einheiten: }\ 1\ \text{dm }= 0,10\ \text{m} \).

 

 

Umrechnung nach der nächst größeren Einheit:

\(\begin{array}{lcl} 9500\ m^2 \cdot \left( \dfrac{1\ \text{dam} }{10\ m} \right) \cdot \left( \dfrac{1\ \text{dam} }{10\ m} \right) &=& 9500\ m^2 \cdot \left( \dfrac{1^2 \cdot \ \text{dam}^2 }{10^2\ m^2} \right) \\\\ &=& 9500\ m^2 \cdot \left( \dfrac{1\cdot\ \text{dam}^2 }{10^2\ m^2} \right) \\\\ &=& 9500\ m^2 \cdot \left( \dfrac{\text{dam}^2 }{10^2\ m^2} \right) \\\\ &=& 9500 \cdot \left( \dfrac{\ m^2\ \text{dam}^2 }{10^2\ m^2} \right) \\\\ &=& 9500 \cdot \left( \dfrac{\text{dam}^2 }{10^2} \right) \\\\ &=& \dfrac{ 9500 }{10^2}\ \text{dam}^2 \\\\ &=& \dfrac{ 9500 }{100}\ \text{dam}^2 \\\\ &=& 95 \ \text{dam}^2 \\\\ \end{array}\)

 

In der Fläche gibt es Sondereinheiten:

 

1. Sondereinheit der Fläche, das Ar.

So wird an Stelle  \(\text{dam}^2\) kurz \(\text{a}\) gesetzt. Das Zeichen \(\text{a}\) bedeutet die Einheit \(\text{Ar}\)

Hier bedeutet dam der Dekameter(1dam=10m)

 

2. Sondereinheit der Fläche, das Hektar.

Es wird an Stelle \(\text{hm}^2\) kurz \(\text{ha}\) gesetzt. Das Zeichen \(\text{ha}\) bedeutet die Einheit \(\text{Hektar}\)

Hier bedeutet hm der Hektometer (1hm=100 m)

 

Unser Ergebnis der Umrechnung können wir somit auch mit der Einheit Ar schreiben als \(95\ \text{a}\)

 

laugh

 18.11.2015
bearbeitet von heureka  18.11.2015
bearbeitet von heureka  18.11.2015
 #1
avatar+14538 
0

Guten Abend!

 

Flächeneinheiten:      km²          ha             a           m²        dm²       cm²      mm²

(Flächenmaße)                          Hektar        Ar

 

Merke: Je kleiner das Maß wird, desto größer wird die Zahl !

             Die Umrechnungszahl bei Flächenmaßen beträgt  100

 

1 m ²  =  100 dm²                1 km² = 100 ha          1 cm² =  100 mm²    

 

100 m² = 1 a          100 cm² = 1 m²         1 cm² =  0,01 dm²      9500  m² = 95 a    

 

Und hier noch ein Umrechner:

 

https://www.unitjuggler.com/area-umwandeln-von-m2-nach-a.html?val=9500

 

einfach anklicken!

 

Gruß radix smiley !

 17.11.2015
 #2
avatar+14538 
0

  Sieh dir mal diese Übersicht an, vieilleicht hilft sie dir auch weiter !

Gruß radix smiley ! ( und eine gute Nacht ! )

 17.11.2015
 #3
avatar+26270 
+9
Beste Antwort

Rechne 9500m2 in die nächst grössere einheit um wie soll ich das machen und am besten in "Schülersprache"

 

Die nächst grössere Einheit nach dem Meter (m) ist der Dekameter (dam): \(1\ \text{Dekameter} = 10 \ \text{Meter} \qquad \text{oder in den Einheiten: }\ 1\ \text{dam }= 10\ \text{m} \).

 

 

Die nächst kleinere Einheit vor dem Meter (m) ist der Dezimeter (dm): \(1\ \text{Dezimeter} = 0,10 \ \text{Meter} \qquad \text{oder in den Einheiten: }\ 1\ \text{dm }= 0,10\ \text{m} \).

 

 

Umrechnung nach der nächst größeren Einheit:

\(\begin{array}{lcl} 9500\ m^2 \cdot \left( \dfrac{1\ \text{dam} }{10\ m} \right) \cdot \left( \dfrac{1\ \text{dam} }{10\ m} \right) &=& 9500\ m^2 \cdot \left( \dfrac{1^2 \cdot \ \text{dam}^2 }{10^2\ m^2} \right) \\\\ &=& 9500\ m^2 \cdot \left( \dfrac{1\cdot\ \text{dam}^2 }{10^2\ m^2} \right) \\\\ &=& 9500\ m^2 \cdot \left( \dfrac{\text{dam}^2 }{10^2\ m^2} \right) \\\\ &=& 9500 \cdot \left( \dfrac{\ m^2\ \text{dam}^2 }{10^2\ m^2} \right) \\\\ &=& 9500 \cdot \left( \dfrac{\text{dam}^2 }{10^2} \right) \\\\ &=& \dfrac{ 9500 }{10^2}\ \text{dam}^2 \\\\ &=& \dfrac{ 9500 }{100}\ \text{dam}^2 \\\\ &=& 95 \ \text{dam}^2 \\\\ \end{array}\)

 

In der Fläche gibt es Sondereinheiten:

 

1. Sondereinheit der Fläche, das Ar.

So wird an Stelle  \(\text{dam}^2\) kurz \(\text{a}\) gesetzt. Das Zeichen \(\text{a}\) bedeutet die Einheit \(\text{Ar}\)

Hier bedeutet dam der Dekameter(1dam=10m)

 

2. Sondereinheit der Fläche, das Hektar.

Es wird an Stelle \(\text{hm}^2\) kurz \(\text{ha}\) gesetzt. Das Zeichen \(\text{ha}\) bedeutet die Einheit \(\text{Hektar}\)

Hier bedeutet hm der Hektometer (1hm=100 m)

 

Unser Ergebnis der Umrechnung können wir somit auch mit der Einheit Ar schreiben als \(95\ \text{a}\)

 

laugh

heureka 18.11.2015
bearbeitet von heureka  18.11.2015
bearbeitet von heureka  18.11.2015
 #4
avatar+14538 
0

Guten Morgen NicoKingerino !

 

Ich habe für dich noch zwei Übungsprogramme für die Flächenumrechnungen herausgesucht.

 

Ich wünsche dir viel Erfolg. Den hast du, wenn du dich  damit etwas beschäftigst !

 

http://www.realmath.de/Neues/Klasse6/dezimal/flaechen01.html

 

http://www.realmath.de/Neues/Klasse5/flaeche/umrechnung.html

 

einfach anklicken !

 

Gruß radix smiley !

 18.11.2015

24 Benutzer online

avatar