+0  
 
0
102
2
avatar
Berechne und gib in der angegebenen Einheit an

a) 1/4 l + 2/4 l = ... /4 l = ..............................ml

b) 7/8 kg + 5/8 kg = ... /8= ............................... g

c) 7/25 dm² - 2/25 dm² = ... /25 dm² = ............................ cm²

Bitte helft mir! Ich verstehe diese Aufgabe nicht...

Bitte Antwortet.

Liebe Grüße

Sofiasmiley

 10.06.2020
 #1
avatar+12300 
+1

Berechne und gib in der angegebenen Einheit an .

 

a)

Den Rest macht der Kollege oder die Kollegin.

 

b) 1kg = 1000g  1/kg = 1000g : 8 = 125 g

rechne so im Kopf: 1000 : 2 = 500 , 500 : 2 = 250 , 250 : 2 = 125   denn 2*2*2=8

1/8kg = 125g

2/8kg = 1/4kg = 250g

3/8kg = 375g

4/8kg = 1/2kg = 500g usw. Du musst also immer 125g addieren

5/8kg = 625g

Wie kann ich anders rechnen?

1000g : 8 * 5 = 125g * 5 = 625g

 

c) Zur Fläche auch noch ein paar Hinweise

    1dm2 = 100cm2 ,    1dm ist 10cm lang ,  1dm*1dm =1dm2 =10cm*10cm=100cm2

    7/25dm2 -2/25dm2 = 5/25dm2 = 1/5dm2 = 1/5*100cm2 = 1*100cm2/5 = 20cm2 

 

Vielleicht hilft dir das auch noch.

laugh

 10.06.2020
bearbeitet von Omi67  10.06.2020
bearbeitet von Omi67  10.06.2020
bearbeitet von Omi67  10.06.2020
bearbeitet von Omi67  10.06.2020
 #2
avatar+478 
+1

Sobald mit Einheiten gerechnet wird, ist wichtig, dass die Einheiten alle gleich sind, bevor man irgendwas zusammenfasst.

Das ist hier schon der Fall. Ab da wird gerechnet wie mit normalen Zahlen oder Brüchen, am Ende könnte man die Ergebnisse noch in andere Einheiten umrechnen, falls gewünscht.

 

In deiner Aufgabe sieht das so aus:
a) 

\(\frac{1}{4} l + \frac{2}{4}l = \frac{3}{4}l = 0,75l = 750ml\)

b)

\(\frac{7}{8}kg + \frac{5}{8}kg = \frac{12}{8} kg = 1,5kg = 1500g\)

c)

\(\frac{7}{25}dm^2 - \frac{2}{25}dm^2 = \frac{5}{25}dm^2 = \frac{20}{100}dm^2 = 0,2dm^2 = 20cm^2\)

 

Hier noch ein Beispiel, wie es aussehen kann, wenn die Einheiten nicht gleich sind:

\(\frac{1}{2}dm^2 -30cm^2 = 0,5dm^2 - 30cm^2 = 50cm^2 - 30cm^2 = 20cm^2\)

 10.06.2020

3 Benutzer online

avatar