+0  
 
0
77
1
avatar

Die Wurfhöhe y eines Balls hängt von der waagrechten Entfernung x von der Abwurfstelle ab und lässt sich durch die Funktion y(x)=k*x^2+4*x beschreiben. (x,y in m) Wie bestimme ich den Faktor k, wenn der Ball nach 20m auf dem Boden aufschlägt.

Guest 21.08.2017
Sortierung: 

1+0 Answers

 #1
avatar+8671 
+1

Die Wurfhöhe y eines Balls hängt von der waagrechten Entfernung x von der Abwurfstelle ab und lässt sich durch die Funktion y(x)=k*x^2+4*x beschreiben. (x,y in m) Wie bestimme ich den Faktor k, wenn der Ball nach 20m auf dem Boden aufschlägt.

 

laugh

Omi67  21.08.2017

21 Benutzer online

avatar
avatar
avatar
avatar
avatar
avatar
avatar
Wir verwenden Cookies um Inhalt und Werbung dieser Webseite zu personalisieren und Social Mediainhalte bereitzustellen. Auch teilen wir Nutzungverhalten unserer Webseite mit unseren Werbe-, Analyse- und Social Media- Partnern.  Siehe Details