+0  
 
0
546
1
avatar

Kann mir jemand mit dieser Rechenaufgabe helfen? wäre echt nice. Danke im Voraus smiley

Claudia benötigt für ein Werkstück vier Schrauben pro Holzplatte. Die Holzplatte kostet 3,00€ und eine Schraube ein Zehntel der Holzplatte. Claudia hat 11,00€ zut Verfügung und führt folgende Rechnung durch: 3x+0,3*4x ≤ 11⇒ x ≤ 2,619...

1) Welchen Wert hat die berechnet?

2) Wie viele Holzplatten und Schrauben wird sie nun kaufen?

3) Sie führt zur Überprüfung die Rechnung mit der Anzahl s der Schrauben durch und erhält s ≤ 10,476. Erkläre die unterschiedliche Anzahl der Schrauben im Vergleich zu 2). 

 17.02.2016
 #1
avatar+44 
0

1) Sie hat die Anzahl der Holzplatten berechnet, weil dieser Wert die einzige Unbekannte ist und damit x sein muss.

Man könnte auch noch auf die Anzahl der Holzplatten kommen, indem man sieht das pro Holzplatte folgenddes Material benötigt wird: Holzplatte (3€) und 4 Schrauben (30 Cent).

2) Da man nur ganze Holzplatten kaufen kann kauft sie 2 Holzplatten und da pro Holzplatte 4 Schrauben benötigt werden, 8 Schrauben (4*2)

3) HIer werden 10 Schrauben angegeben sie sie kaufen muss. Aber da sie nur jeweis 4 Schrauben gebrauchen kann, kann sie keine 2 Schrauben gebrauchen, weil sie ja mindestens 4 für eine weitere Holzplatte brauchen würde.

 

Gruß Slowbo.

 17.02.2016

23 Benutzer online