+0  
 
+1
61
1
avatar

  Angelina will Maiskolben auf einem Markt verkaufen, der genau 1.000 Kilometer entfernt ist. Als Transportmittel benutzt sie einen Esel, der pro Kilometer einen Maiskolben frisst. Der Esel kann maximal 1.000 Maiskolben auf einmal tragen. Am Anfang besitzt Angelina 3.000 Maiskolben.

Wie viele Maiskolben kann Angelina unter diesen Bedingungen auf dem Markt verkaufen?

Guest 04.10.2017
Sortierung: 

1+0 Answers

 #1
avatar+8776 
+1

1. Lösungsmöglichkeit:

 

Das 1. Zwischenlager legt Angelina nach 200 Kilometern an. Um alle Maiskolben dorthin zu transportieren muss sie den Weg fünfmal machen (3x hin, 2x zurück). Danach hat sie noch 2.000 Maiskolben übrig.

Das 2. Zwischenlager legt Angelina nach 534 Kilometern an. Die 334 Kilometer (534-200) muss sie dreimal zurücklegen. Sie verbraucht dafür 1.002 Maiskolben und hat demnach noch 998 übrig. Bis zum Markt frisst der Esel noch weitere 466 Maiskolben.

Auf dem Markt kann Angelina somit 532 Maiskolben verkaufen.

2. Lösungsmöglichkeit:

Wenn Angelina das 2. Zwischenlager bereits nach 533 Kilometern anlegt, verbraucht sie nur 999 Maiskolben und hat noch 1.001 Maiskolben. Einen Maiskolben wirft sie weg, da der Esel nur 1.000 Maiskolben transportieren kann. Bis zum Markt frisst der Esel 467 Maiskolben. Somit kann Angelina 533 Maiskolben auf dem Markt verkaufen.

 

cool

Omi67  04.10.2017

5 Benutzer online

Wir verwenden Cookies um Inhalt und Werbung dieser Webseite zu personalisieren und Social Mediainhalte bereitzustellen. Auch teilen wir Nutzungverhalten unserer Webseite mit unseren Werbe-, Analyse- und Social Media- Partnern.  Siehe Details