+0  
 
+1
59
10
avatar+11607 

Was ist    a/2 + a²/2a ?

 28.05.2021
 #1
avatar
0

a/2+a^2/2a = a/2+a/2 = a

 29.05.2021
 #2
avatar+11607 
+1

Hallo Gast,

Danke für deine Antwort. Sie ist leider nicht richtig. Spreche mal mit Freunden darüber. Ihr werdet sicher die richtige Antwort finden. Tip: Das Divisionszeichen     /        ist kein Bruchstrich.

Gruß laugh   !

 29.05.2021
 #3
avatar+2167 
+1

Jetzt bin ich selber auch unsicher, worauf du eigentlich hinaus willst :D

Ist die richtige Antwort dann 0,5a+0,5a3 ?

Probolobo  30.05.2021
 #4
avatar+11607 
+1

Was ist    a/2 + a²/2a ?

 

Hallo,

Diese Frage habe ich gestellt, um auf die Notwendigkeit einer eindeutigen Darstellung von Termen hinzuweisen (Klammern, Bruchstrich benutzen oder weglassen).

Außer der Regel:  Klammer auflösen vor Punktrechnung vor Strichrechnung, gilt: Arbeitsfolge von links nach rechts.  Also

\( a/2 + a^2/2a=a\ /\ 2 +a^2\ /\ 2\ \cdot \ a\ =\color{blue}0,5a+0,5a^3=\dfrac{a}{2}+\dfrac{a^3}{2}\)

Ich hatte vor ca. 4 Jahren mal einen Disput mit Melody über dieses Thema.

Ich glaubte, das 2a nach dem  /  gehört zusammen, weil ohne Multiplikationszeichen geschrieben.

Sie hat mich davon überzeugt, dass die obige Regel gilt, auch wenn kein * zwischen 2 und a geschrieben ist. Wenn ich meinte,dass 2a zusammen gehört, hätte ich 2a in Klammern stzen müssen.

\( a/2 + a^2/(2a)=\dfrac{a}{2}+\dfrac{a}{2}=a\)

Ganz eindeutig ist die Schreibweise mit Bruchstrich.

\(\dfrac{a}{2}+\dfrac{a^2}{2}\cdot a=\color{blue}\dfrac{a}{2}+\dfrac{a^3}{2}\\ \dfrac{a}{2}+\dfrac{a^2}{2a}=\dfrac{a}{2}+\dfrac{a}{2}=a\)

Grüße laugh  !

 30.05.2021
 #5
avatar+2167 
+1

Dacht's mir fast, aber grad wenn man hier Fragen beantwortet, macht's wahrscheinlich Sinn, einfach nochmal nachzufragen. Ich denke, viele würden an dieser Stelle keine Klammer machen. Natürlich hat Melody hier technisch gesehen Recht, aber jedes mal nach diesen Regeln zu antworten führt wahrscheinlich zu Missverständnissen. 

Die Bruch-Schreibweise ist auf jeden Fall die beste hier, das ist wahr :D

Probolobo  30.05.2021
 #6
avatar+11607 
+1

Nachfragen ist natürlich immer richtig. Wird hier im Forum leider viel zu selten benutzt. Bei einer Klassenarbeit ist es aber schwer möglich, beziehungsweise nicht erlaubt.

Bei t-online.de stand neulich als Denkaufgabe:

Was ist    6 / 2 (1 + 2) ?

Als Lösung galt:  6 / 2 (1 + 2)  = 9

Ich finde, da lässt sich trefflich drüber diskutieren.

Was meint ihr denn dazu?

laugh  !

asinus  30.05.2021
 #7
avatar+2167 
+1

Finds hier irgendwie ein bisschen klarer, wegen dem zusätzlichen Leerzeichen zwischen der 2 und der Klammer. Den Aufgabentyp an sich, also so kleine Aufgaben, die einen an Basics wie die Reihenfolge der Operationen erinnern, mag ich eigentlich. Mich würd's aber freuen, wenn die Schwierigkeit auch wirklich mathematischer Natur ist statt einer missverständlichen Schreibweise.

Klar, mathematische Terme richtig lesen können gehört auch dazu, aber wenn die Angabe unklar ist, dann ist auch die Aufgabe ungünstig gestellt würde ich sagen ;)

 

Wäre bei der Telekom also auch auf 9 gekommen, seh' aber auch, wieso man vielleicht 1 'raus bekommt. Jeder mit einem anderen Ergebnis hat aber wohl komplett die Kontrolle verloren :D

Probolobo  30.05.2021
 #8
avatar+11607 
+1

Probolobo, du schreibst: "So kleine Aufgaben, die einen an Basics wie die Reihenfolge der Operationen erinnern, mag ich eigentlich. Mich würd's aber freuen, wenn die Schwierigkeit auch wirklich mathematischer Natur ist". Sei so gut, und stelle uns bitte eine Frage im Forum, wo die Schwierigkeit auch wirklich mathematischer Natur ist. Aber bitte keine zu schwere !

Dankbar laugh  !

 30.05.2021
 #9
avatar+2167 
+1

Naja halt sowas wie "2+2*2" oderso, was ja letztens sogar schon irgendwo gefragt wurde wenn ich mich richtig erinnere - man könnt's ja von links nach rechts rechnen und auf 8 kommen, was natürlich falsch ist weil "Punkt vor Strich" undso, korrekt ist 6. Der Fehler ensteht aber nicht, weil die Schreibweise unklar ist, sondern, weil die Leute die "Punkt vor Strich"-Regel vergessen.

 

Wenn ich heut die Zeit find', such' ich noch ein Paar solche Aufgaben und stell' sie im Forum ;)

Probolobo  31.05.2021
 #10
avatar+11607 
+1

Prima!

laugh  !

 31.05.2021

15 Benutzer online

avatar
avatar