+0  
 
0
401
3
avatar

Beschreibe den Graph mit der Funktion f(x)=0,2x²+3

 28.05.2016
bearbeitet von Gast  28.05.2016
 #1
avatar+14537 
0

Guten Tag !

so sieht deine  Funktion   \(f(x)=0,2x^2+3\)    aus   (mit Wertetabelle )

 

Du kannst erkennen:  Sie schneidet die  x - Achse nicht und hat ihren  Tiefpunkt ( Minimum ) bei  P ( 0 / 3 ) .

In diesem Punkt schneidet sie auch die  y - Achse .

 

Gruß radix smiley !  

 

  (Sende  mir doch bitte eine kurze Nachricht : Rechts unten das kleine blaue Rechteck (oder Fähnchen?) anklicken .)

 

 

 28.05.2016
 #2
avatar+14537 
0

Noch ein kurzer Zusatz:

 

Deine Funktion    \(f(x)=0,2x^2+3\) 

 

ist eine  gestauchte  Einheitsparabel  (  Faktor  0,2 ), die um  3  Einheiten  nach oben ( + 3  in Richtung y - Achse ) verschoben ist

 

https://www.youtube.com/watch?v=iuCrgGEBtvk

 

mal ansehen !

 

Gruß radix smiley !     

radix  28.05.2016
 #3
avatar+14537 
0

Achtung !

Mir ist ein Fehler unterlaufen !

 

Bei deiner Parabel handelt es sich  nicht   um eine gestauchte   , sondern   um eine  gestreckte   Parabel !

(siehe Video !)

 

Gruß radix indecision !

radix  28.05.2016

22 Benutzer online

avatar
avatar
avatar