+0  
 
0
411
1
avatar

was gibt 9/5xc+32

 01.04.2015
 #1
avatar
0

Die Gleichung ist unterbestimmt, da nur ein Term vorliegt, dieser aber zwei Variablen enthält.

Daher muss die Lösung auch eine Variable enthalten, weshalb die Gleichung unendlich viele Lösungen besitzt:

 

x=(-160/9)/c

 01.04.2015

32 Benutzer online

avatar
avatar