+0  
 
0
542
2
avatar

Wie kann es sein,dass 6.5 mio. x 0.54 = 3.51 mio.? Wenn man was multipliziert solllte es doch mehr werden und nicht weniger.

 08.03.2016
 #1
avatar
0

Mach dir mal eine kleine Rechnungstabelle und rechne:

32 * 3; 16*3; 8*3; 4*3; 2*3; 1*3; 0,5*3. Wenn du dir die ersten Faktoren und die Ergebnisse ansiehst, sollte dir etwas auffallen.

 08.03.2016
 #2
avatar+14537 
0

Guten Tag !

 

Auch so kannst du erkennen, dass die Zahl beim Multilizieren mit einer Zahl  kleiner  1   kleiner werden muss:

 

( Ich lasse die  Mio mal weg !

 

6,5 * 0,54

 

= 6,5 * 54 :  100   =>    Du multiplizierst " nur " mit  54 teilst aber durch  100 .

                                    Dann muss das Ergebnis kleiner als die Ausgangszahl sein !

 

\(6,5*0,54=6,5*\frac{54}{100}\) =    \(\frac{6,5*54}{100}\)\(\frac{351}{100}=3,51\) 

 

Gruß radix  smiley !  

 08.03.2016

19 Benutzer online