+0  
 
+1
261
2
avatar

0,075= (0,15b)/(1-0,15b)

 

Wie rechne ich dies? Muss ich die Definitionslücke berechnen? Wenn ja, wie mache ich das?

 11.02.2019
 #1
avatar+8521 
+1

0,075= (0,15b)/(1-0,15b)    Wie rechne ich dies?

Muss ich die Definitionslücke berechnen? Wenn ja, wie mache ich das?

Nein.

 

\(0,075= \frac{0,15b}{1-0,15b}\\ 0,075\cdot (1-0,15b)=0,15b\\ 0,075-0,01125b=0,15b\\ 0,15b+0,01125b=0,075\\ 0,16125b=0,075\\ \color{blue}b=0,4651\)

laugh  !

.
 11.02.2019
bearbeitet von asinus  11.02.2019
bearbeitet von asinus  11.02.2019
bearbeitet von asinus  11.02.2019
bearbeitet von asinus  11.02.2019
bearbeitet von asinus  11.02.2019
 #2
avatar+10492 
+1

0,075= (0,15b)/(1-0,15b)

Wie rechne ich dies? Muss ich die Definitionslücke berechnen? Wenn ja, wie mache ich das?

 

laugh

 11.02.2019

22 Benutzer online

avatar