+0  
 
+1
207
1
avatar

Warum ist 48:2(3+9) 288? das ergebnis ist zwei da man die Klammer als erstes mit der zwei Multiplizieren muss

Guest 29.07.2017
Sortierung: 

1+0 Answers

 #1
avatar+7155 
0

Mathematikfehler oder bin ich dumm?

Warum ist 48:2(3+9) 288? das ergebnis ist zwei da man die Klammer als erstes mit der zwei Multiplizieren muss

 

Hallo Gast,

 

die Frage zur Reihenfolge beim Rechnen mit Punkt-Rechenzeichen ist noch älter als dieses Forum und ebenso lange sind die Ansichten darüber geteilt. Was gilt:

 

Links vor rechts

oder

erst multiplizieren, da wo das Rechenzeichen (\(*, \times\)) weggelassen wurde, also die Klammer mit dem Multiplikator 2 zuerst ausrechnen?

Man kann manchmal am Sinn des  Terms nachvollziehen, was der Autor meint.
Hier meint er wahrscheinlich \(48:2(3+9) =\frac{48}{2}\times(3+9)=288\)  aber es ist nicht sicher, ob er das meinte.

Die "Regel" links vor rechts, wird nicht überall konsequent befolgt.

 

Wenn du dich eindeutig ausdrücken willst, musst du Klammern setzen.

 

\((48:2)\times (3+9)=24\times 12=288\) 

 

\(48:(2(3+9))=\frac{48}{2\times 12}=2\\ oder\\ 48:(2(3+9))=\frac{48}{6+18}=2\)

 

Alle 3 Gleichungen sind richtig.

 

laugh  !

asinus  29.07.2017

25 Benutzer online

avatar
avatar
avatar
avatar
avatar
avatar
Wir verwenden Cookies um Inhalt und Werbung dieser Webseite zu personalisieren und Social Mediainhalte bereitzustellen. Auch teilen wir Nutzungverhalten unserer Webseite mit unseren Werbe-, Analyse- und Social Media- Partnern.  Siehe Details