+0  
 
+1
169
1
avatar

Warum ist 48:2(3+9) 288? das ergebnis ist zwei da man die Klammer als erstes mit der zwei Multiplizieren muss

Guest 29.07.2017
Sortierung: 

1+0 Answers

 #1
avatar+7067 
0

Mathematikfehler oder bin ich dumm?

Warum ist 48:2(3+9) 288? das ergebnis ist zwei da man die Klammer als erstes mit der zwei Multiplizieren muss

 

Hallo Gast,

 

die Frage zur Reihenfolge beim Rechnen mit Punkt-Rechenzeichen ist noch älter als dieses Forum und ebenso lange sind die Ansichten darüber geteilt. Was gilt:

 

Links vor rechts

oder

erst multiplizieren, da wo das Rechenzeichen (\(*, \times\)) weggelassen wurde, also die Klammer mit dem Multiplikator 2 zuerst ausrechnen?

Man kann manchmal am Sinn des  Terms nachvollziehen, was der Autor meint.
Hier meint er wahrscheinlich \(48:2(3+9) =\frac{48}{2}\times(3+9)=288\)  aber es ist nicht sicher, ob er das meinte.

Die "Regel" links vor rechts, wird nicht überall konsequent befolgt.

 

Wenn du dich eindeutig ausdrücken willst, musst du Klammern setzen.

 

\((48:2)\times (3+9)=24\times 12=288\) 

 

\(48:(2(3+9))=\frac{48}{2\times 12}=2\\ oder\\ 48:(2(3+9))=\frac{48}{6+18}=2\)

 

Alle 3 Gleichungen sind richtig.

 

laugh  !

asinus  29.07.2017

7 Benutzer online

avatar
avatar
avatar
Wir verwenden Cookies um Inhalt und Werbung dieser Webseite zu personalisieren und Social Mediainhalte bereitzustellen. Auch teilen wir Nutzungverhalten unserer Webseite mit unseren Werbe-, Analyse- und Social Media- Partnern.  Siehe Details