+0  
 
0
74
2
avatar

Gegeben ist eine ganzrationale Funktion 4. Grades durch die Funktionsgleichung: f(x) = x^4-10/4x^2+9/16

 

a) Berechnen Sie die Schnittpunkte von f(x) mit den Achsen des Koordinatensystems.

b) Bestimmen Sie die Hoch und Tiefpunkte des Funktionsgraphen

c) Skizzieren Sie den Funktionsgraphen in einem geeigneten Koordinatensytem

 

Könntet ihr das bitte beantworten ?

Guest 09.05.2017
Sortierung: 

2+0 Answers

 #1
avatar+6543 
+1

Gegeben ist eine ganzrationale Funktion 4. Grades durch die Funktionsgleichung: f(x) = x^4-10/4x^2+9/16

 

a) Berechnen Sie die Schnittpunkte von f(x) mit den Achsen des Koordinatensystems.

b) Bestimmen Sie die Hoch und Tiefpunkte des Funktionsgraphen

c) Skizzieren Sie den Funktionsgraphen in einem geeigneten Koordinatensytem

 

c)

 

\(f(x)=x^4-\frac{10}{4}x^2+\frac{9}{16}\)

 

 

a)

 

\(P_y \ (0;\frac{9}{16})\)

 

\(\color{red}x^4-\frac{10}{4}x^2+\frac{9}{16}=0\\x^2=s\\s^2-2,5s+0,5625=0\\s=1,25\pm\sqrt{1,5625-0,5625}\\s=1,25\pm1\)

\(s_a=2,25\\s_b=0,25\\x_{1,2,3,4}=\pm\sqrt{s_{a,b}}\)

 

\(x_1=-\sqrt{2,25}\\\color{blue}x_1=-1,5\\x_2=-\sqrt{0,25}\\\color{blue}x_2=-0,5\)

\(x_4=\sqrt{2,25}\\\color{blue}x_4=1,5\\x_3=\sqrt{0,25}\\\color{blue}x_3=0,5\)

 

\({\large P_x}\\P_{x1}(-1,5\ ;\ 0)\ P_{x2}(-0,5\ ;\ 0)\\P_{x3}(0,5\ ;\ 0)\ P_{x4}(1,5\ ;\ 0)\)

 

b)

 

\(f(x)=x^4-\frac{10}{4}x^2+\frac{9}{16}\\f\ '(x)=4x^3-\frac{20}{4}x\\4x^3-\frac{20}{4}x=0\)

 

\(x_{max}=0\\y_{max} =0,5625\)

 

\({\large P_{max}}\ (0\ ;\ 0,5625)\)

 

\(f\ '(x)=4x^3-\frac{20}{4}x\\4x^3-\frac{20}{4}x=0\\x_{max}=0\\4x_{min}^2-\frac{20}{4}=0\\x_{min}^2=\frac{5}{4}\\\color{blue}x_{min}=\pm\sqrt{\frac{5}{4}}\) durch x dividiert

 

\(f(x)=y_{min}=x^4-\frac{10}{4}x^2+\frac{9}{16}\\y_{min}=\frac{25}{16}-\frac{50}{16}+\frac{9}{16}=-\frac{16}{16}=-1\)

 

\(y_{min}=-1\)

 

\({\large P_{min1}}\ (-\frac{\sqrt{5}}{2}\ ;\ -1)\\{\large P_{min2}}\ (\frac{\sqrt{5}}{2}\ ;\ -1)\)

 

laugh  !

asinus  09.05.2017
bearbeitet von asinus  10.05.2017
bearbeitet von asinus  10.05.2017
bearbeitet von asinus  10.05.2017
bearbeitet von asinus  10.05.2017
 #2
avatar+6543 
+1

\(\large Wendepunkte\)

 

\(\large P_W\)

\(f(x)=x^4-\frac{10}{4}x^2+\frac{9}{16}\\f\ '(x)=4x^3-5x\\f\ ''(x)=12x^2-5\\f\ '''(x)=24x\)

 

\(12x^2-5=0\\x_W=\pm\sqrt{\frac{5}{12}}=\pm 0,645497\\y_W=\frac{25}{144}-\frac{50}{48}+\frac{9}{16}=\frac{25-3\cdot 50+9\cdot 9}{144}=-\frac{44}{144}=-\frac{11}{36}=-0,30\overline{55}\)

 

\(\large{P_{W1}}\ (-0,645497\ ;\ -0,30\overline{55})\\\large{P_{W2}}\ (0,645497\ ;\ -0,30\overline{55})\) 

 

\(f(x)=x^4-\frac{10}{4}x^2+\frac{9}{16}\\\color{red}f\ '(x)=4x^3-5x\\\color{green}f\ ''(x)=12x^2-5\\\color{black}f\ '''(x)=24x\)

 

 

laugh  !

asinus  10.05.2017
bearbeitet von asinus  10.05.2017
bearbeitet von asinus  10.05.2017
bearbeitet von asinus  10.05.2017

10 Benutzer online

avatar
Wir verwenden Cookies um Inhalt und Werbung dieser Webseite zu personalisieren und Social Mediainhalte bereitzustellen. Auch teilen wir Nutzungverhalten unserer Webseite mit unseren Werbe-, Analyse- und Social Media- Partnern.  Siehe Details